Blog – Jocelyne Lopez

Suchergebnis

Michael Horak, Prof. Edzard Ernst, GWUP und das anonyme Haßportal Esowatch

Auszüge von aktuellen Informationen aus der Webseite H.Blog: Homöopathie & Forschung: 
 
Strafbare Schmähkritik? Informationen über Michael Horak alias „fatmike182“, Hrsg. www.goldenesbrett.at gesucht
Die „GWUP-Konferenz 2011 – Fakt und Fiktion“, die vom 2. Juni bis 4. Juni 2011 im Naturhistorischen Museum und an der Technischen Universität Wien stattfindet, steht im Zeichen schwerwiegender Vorwürfe. In einer Konferenzveranstaltung wird am […]

Kooperation zwischen dem illegalem Denunziationsportal Esowatch, ScienceBlogs und GWUP

Eine umfangreiche Dokumentation aus der Webseite Promed-Watch:
Cyber-Mobbing: Ulrich Berger, Wolfgang Maurer, Marc Scheloske und konzertiertes Mobbing in Kooperation mit EsoWatch.com (Doku Nr. 14)

Es handelt sich zwar hier hauptsächlich um das Mobbing von Kritikern im pharma-zeutischen oder medizinischen Bereich, dass jedoch auch Zusammenhänge zwischen Esowatch und der Bekämpfung der Kritiker der Relativitätstheorie im Internet direkt über […]

Anja Ramstöck, EsoWatch und GWUP

Eine Information der Webseite Promed.Watch:
Promed.Watch-News 23.06.2010: Anja Ramstöck, EsoWatch.com und der Skeptiker-Verein GWUP e.V.

GWUP.WATCH – Stalking: Ist Jörn Bannier aus Goslar „Webfox“?

Ein Artikel aus dem Blog GWUP.WATCH vom 02.12.09:
 
Stalking: Ist Jörn Bannier aus Goslar „Webfox“?
Ein kleiner Nachtrag zum letzten Beitrag „Militante Atheisten zu Besuch bei ScienceBlogs: „Webfox“ und „Thomas Xavier“ mobben den Philosophen Helmut Hille.“ Es ging hier um Internet-Kriminalität rund um das illegale Hass-Portal Esowatch und einen Stalker, der im World Wide Web unter dem […]

GWUP.WATCH: Militante Atheisten zu Besuch bei ScienceBlogs

Ein Artikel aus der Webseite GWUP.WATCH:
Militante Atheisten zu Besuch bei ScienceBlogs: „Webfox“ und „Thomas Xavier“ mobben den Philosophen Helmut Hille
SONNTAG, 29. NOVEMBER 2009
Es war im Jahr 2005, als auch die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) das Einsteinjahr feierte. Während ihrer 69. Jahrestagung an der TU Berlin hielt der Philosoph Helmut Hille als Mitglied des DPG-Arbeitskreises Philosophie […]

GWUP.WATCH – Internet-Kriminalität: Thomas Xavier und Esowatch

Ein Beitrag aus dem Blog GWUP.WATCH: 
 
Internet-Kriminalität: Thomas Xavier und Esowatch
Sonntag, 22. November 2009
Unter dem Namen Thomas Xavier tritt schon seit geraumer Zeit eine Person auf, welche wahrscheinlich zum Herausgeber-Team des illegalen Hass-Portals Esowatch.com gehört. Esowatch ist ein weltanschaulich geprägtes Projekt, welches von Anhängern der Skeptiker-Szene sowie militanten Atheisten betrieben wird. Trotz durchaus wertvoller und interessanter […]

Esowatch, Alpha Centauri, ScienceBlogs, GWUP: Machenschaften und kriminelle Vereinigung

Über die Machenschaften und die kriminellen Aktivitäten aus dem Kreis Esowatch, Alpha Centauri, ScienceBlogs und GWUP schildere ich so kurz wie möglich meinen persönlichen Fall, der sich über mehr als 4 Jahre massive Verfolgungen im Internet erstreckt (wegen meinen Auffassungen über die Kritik der Relativitätstheorie und die Tierversuche):
Hier z.B. einige Stichproben von gesetzwidrigen Handlungen und […]

Ideologie und Agitation bei ScienceBlogs, GWUP, ESOWATCH und Alpha Centauri

Ich verweise auf eine Webseite, die Informationen über Aktivitäten und Akteure liefert, die sich seit Jahren im Internet auf die fanatische Jagd von Andersdenkenden in der Wissenschaft spezialisiert haben, so zum Beispiel auch auf die Kritiker der Relativitätstheorie: 
GWUP.WATCH
Informationen über die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V. (GWUP) und die „Skeptiker“-Bewegung

 
Dort sind auch Bloggers aus […]

Die Verleumdungs-Seiten ESOWATCH, GWUP und Forum Alpha Centauri

Ich komme auf meine Einträge zurück:
Warnung vor der Organisation GWUP / Skeptiker 
Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die illegale Verleumdungswebseite ESOWATCH 
Einige Untaten der Bande aus dem Forum „Alpha Centauri” 
Stalking der Kritiker der Relativitätstheorie: Missbrauch von einem Video bei YouTube
 
Die Abwehr der langjährigen und zahlreichen Opfer der Verleumdungs-Webseiten ESOWATCH, GWUP und Forum Alpha Centauri entwickelt sich. Nachstehend […]

Warnung vor der Organisation GWUP / Skeptiker

Ich verweise auf meinen Eintrag über den Missbrauch und die Fälschung bei YouTube von einem privaten Video aus meinem Blog über die Vorstellung der Forschungsgruppe G.O. Mueller (Kritik der Speziellen Relativitätstheorie).
Bei diesem Missbrauch wird u.a. die GWUP (Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V.) als Quelle und als Referenz der Videofälschung genannt.
Nachstehend stelle ich einen […]

Nächste Seite »